Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Johannes Gutenberg - Erfinder und Medienrevolutionär
Gutenberg 2018
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Gutenbergjahr
  2. Veranstaltungen
, 12:00 Uhr - 14:00 Uhr
4 Termine

Gutenberg2018: Seminarreihe "Johannes Gutenberg und seine Zeit"

© Thomas Hartmann, JGU
© Thomas Hartmann, JGU

"Studieren 50 Plus" der JGU lädt im Sommersemester des Gutenbergjahrs 2018 zu Sonderveranstaltungen rund um Leben und Wirken des wohl berühmtesten Sohnes der Stadt Mainz und Namensgebers der Mainzer Universität: Johannes Gutenberg.

Die zweite Seminarreihe läuft unter dem Titel "Johannes Gutenberg und seine Zeit" mit vier Terminen (5.6., 12.6., 19.6. und 26.6.) an unterschiedlichen Orten.

***

Als im 15. Jahrhundert vor dem Hintergrund tiefgreifender Veränderungen ein erhöhter Bedarf an Texten entstand, ging ausgerechnet von Mainz, einer damals politisch heillos zerstrittenen und hochverschuldeten Stadt, eine Entwicklung aus, welche die Welt verändern sollte. Johannes Gutenberg revolutionierte die Produktion von Texten mithilfe einer innovativen Technik, die er in Straßburg entwickelte und in Mainz umsetzte. Als er im Jahre
1468 in Mainz starb, hat sich niemand vorstellen können, welche Auswirkungen die Entwicklung des modernen Buchdrucks mit beweglichen Metalllettern haben sollte. Im Jahre 2018 feiern die Mainzer den 550-jährigen Todestag ihres berühmten Sohnes. Dies
ist Anlass, an seine Zeit und seine Verdienste zu erinnern.

In vier Veranstaltungen informieren wir uns über die historischen und technischen Hintergründe und begeben uns auf Spurensuche in Mainz, von erhaltenen historischen Stätten bis hin zu brandaktuellen Fragen des Museumsbaus.

Leitung: Dr. Elmar Rettinger

Weitere Seminarreihen:

- Gutenbergs kunstsinniger Apostel in Italien: Peter Ugelheimer aus Frankfurt
3 Termine, Start am 27. April 2018

- Buchmalerei, Architektur und Bildkünste – Johannes Gutenberg und seine Lebenswelt
3 Termine, Start am 20. April 2018

- Von staatlich gelenkter Propaganda bis zu medialer Information, Kritik und Kontrolle – Mediensysteme im Vergleich
12 Termine, Start am 19. April 2018

***

Gutenberg-Jahr 2018

2018 jährt sich Johannes Gutenbergs Todestag zum 550sten Mal – dieses "kleine" Gutenbergjubiläum möchte die Landeshauptstadt und Stadt Gutenbergs nutzen, um diesem genialen Erfinder zu gedenken, sein wertvolles Erbe zu würdigen und auch einen Blick darauf zu werfen, wie dieses sich heute und in Zukunft darstellt. Inszenierungen, Ausstellungen, Führungen, Workshops und Feste erwarten Sie!

Hinweis

Start der Anmeldephase am 9. Februar, Anmeldeschluss am 15. Mai; Kosten zzgl. Eintritt Museum

Veranstaltungsort

JGU - Campus
Saarstr. 21
55122 Mainz
Telefon: 06131-39 0

Veranstalter

JGU - Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Saarstr. 21
55122 Mainz
Telefon: 06131 39-0

Preise

Euro
Teilnahmegebühren55,00